news
LUCIA MENEZES
Conheça aqui "Lucinha", novo CD de LUCIA MENEZES ...

WAYNE STODDART
Inspirational Reggae Artist: WAYNE STODDART (Hot New Single!)Three Cs speaks to decisions and their consequences ...

ELLE B
Happy to announce that Elle B is now on xradiostage.com.Check out her fantastic songs!!! ...

REIGNDEAR
new single "Royalties" on xradiostage.com ! What a great song! ...

JOHN CAMPFIELD
check out his brand new 2 songs "givin me love" & "you're not the same" ...

FACEBOOK
xradiostage.com is now on facebook! ...

ELISETE
"YAM" Check out her brand new song! ...

YESHE
Yeshe just won # 1 @ 16th BILLBOARD World Song Contest in the "World" category..... ...

WILLIAM WHITE
A firm believer in the power of music is on xradiostage.com ...

PETER FINC
"check out this talented artist" album is available on itunes ...

ZONE
New album "Gimali" is now available on itunes ...

IRIDIUM PROJECT
"Great electronic/dance music from South Africa" ...

GENE KASIDIT
Electronic music from Thailand - Gene Kasidit left the band "Futon" and is going solo.... ...

REPPLICA
One of the best Brazilian rock bands is on xradiostage.com ...

NICOLE PATRICK
USA - Nashville's new star. - "What a beautiful voice"! ...

BLUE FREDRIK
The youngest xradiostage.com member on air! Check out this great Norweigan artist! ...

CHARLOTTE WILTSHIRE
"this is real soul music!"- xradiostage.com ...

LUAN PARLE
"Meteor best Irish female artist 2007" ...

ATHAS
1st Celtic Band on xradiostage.com ...

JAMES SPAULDING
"what a great Jazz artist!" - xradiostage.com ...


>> more news
login     
next member

dystera official


DYSTERA sind eine Symphonic Power Metal Band aus der Schweiz, welche im Jahr 2006 gegründet wurde. Powervolle und schnelle Gitarrenriffs, hämmernde Doublebass-Passagen, orchestrale und melancholische Keyboard-Sounds sowie epische Arrangements untermalen den melodischen Gesang. Diese Besonderheiten und ihre Kreativität machen DYSTERA unvergleichlich in ihrer Art. Die Band tritt in mystischer Bekleidung auf, was ein Bestandteil ihres Gesamtentwurfes ist. Dadurch entsteht eine Einheit mit den Texten und der Musik und formt DYSTERA zu einem Konzept, das von der Bühnenerscheinung bis hin zu den einzelnen Liedern reicht. Der Band wurde 2007 die Möglichkeit geboten ihren Song „Plight Of The Knights“ auf dem Sampler “Heavy Metal Nation IV“ zu veröffentlichen. Dieser Song ist bei den Hörern auf grosse Begeisterung gestossen. Die Band beschloss daher ihr erstes Album zu produzieren und auf den Markt zu bringen. Nach Ausarbeitung der Songs ging die Band 2008 ins Tonstudio, wo sie ihre erste Platte aufnahm. Im März 2009 war es dann so weit und das Album „Journey Into The Shades“ erblickte das Licht der Welt. Damit war für DYSTERA der Grundstein für eine aussichtsreiche Zukunft gelegt. Im Jahr 2010 wurden die bestehenden Songs überarbeitet und mit mehrstimmigen Gesang-Parts neu abgemischt. Zudem wurde der Song „Tunes Of Holy War“ mit einer Orchestrierung unterlegt, was dem Stück zusätzlich noch mehr Fülle und Breite gibt. Dies alles bildete die Basis für erfolgreiche Konzerte in der Schweiz, Österreich und Deutschland mit einem durchweg begeisterten Publikum. 2013 erwies sich als weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Band. Tanja übernahm als Frontfrau das Mikrofon und brachte musikalisch sowie gesanglich viele neue Ideen ein. Dies gab der Weiterentwicklung der alten und neuen Songs von DYSTERA nochmal einen grossen Schub. Mit musikalischer und schöpferischer Energie geladen haben DYSTERA für die Zukunft viele Pläne. Die Band strebt nun an in ganz Europa Konzerte zu spielen. Sei es als Main Act, Support Act oder auf Festivals. Sie legen daher zur Zeit verstärkt den Fokus auf die Organisation von Auftritten. Auf diesen Konzerten werden auch Stücke des kommenden Albums präsentiert. Die Arbeiten für dieses neue Studiowerk haben bereits begonnen. DYSTERA verbinden kraftvollen Metal mit emotionsgeladenen Melodien und setzen dies auch live authentisch und professionell um.

Get the Flash Player to see this player.

 
official website
Facebook
 
country:
Switzerland
 
genre:
Speed Metal
Heavy Metal
 
 
send link to my friends
 

johnny feelings    keni l    barra pesada    dradder    dismal crowds    werner tian fischer    stinx    jodlergruppe uebeschisee    expresso 4.11    bios    kay morris    jota lago    emanuel    luis divotti    junior kelly    the emc    rafa el chaman    alice no país das armadilhas    jayh    solomia    singing vernon    james spaulding    tottdi el jugar    b7    gerard león    rudie classic    zeka lopez    bee the painhead    mara nascimento    reigndear    terciopelo de esquizoofrenia    mg66    isiah mentor    braz luiz lima    nordgarden    the rainpals    sidechain    cavernaleste    tim max    larry migliore    erly thornton    n-euro    adriano santhana    ramiro musotto    crimson gallows    jc+gk    raffaele pulejo    steve james    blaise blaise    southern crow    yampal    in pejus    rafiqi    providencia z    bigg meezy    niwel tsumbu    danny & the hep cats    lucia menezes    mc4+    bassiedee    intense    mangasarian bros.    demented martyr    minister blessed    absorcion binacional    grillz of tha e-tardz    elaborate station    vc    tilibop    rick sparfven project    sindrome del dolore    linda svärdh    baleloko    bettman    antonio malinconico    ministério voltados para adoração    the wake effect    vinicius todeschini    yunique    luigi ruberti project    k.g    dr. marvin    inger hansen    jaro    nokisum    extragosamba    sr wilson    crossroads bluesrock    eftos    benjamins    reemo    mashach    simone pelissari    silvia bollnow    maintain    tassilo dellers jazz quartett    veneropaca    ranny    renato pantera samba soul band    badcoma    marcos valente    chris louvieris    patroux
© all rights reserved. ,