news
LUCIA MENEZES
Conheça aqui "Lucinha", novo CD de LUCIA MENEZES ...

WAYNE STODDART
Inspirational Reggae Artist: WAYNE STODDART (Hot New Single!)Three Cs speaks to decisions and their consequences ...

ELLE B
Happy to announce that Elle B is now on xradiostage.com.Check out her fantastic songs!!! ...

REIGNDEAR
new single "Royalties" on xradiostage.com ! What a great song! ...

JOHN CAMPFIELD
check out his brand new 2 songs "givin me love" & "you're not the same" ...

FACEBOOK
xradiostage.com is now on facebook! ...

ELISETE
"YAM" Check out her brand new song! ...

YESHE
Yeshe just won # 1 @ 16th BILLBOARD World Song Contest in the "World" category..... ...

WILLIAM WHITE
A firm believer in the power of music is on xradiostage.com ...

PETER FINC
"check out this talented artist" album is available on itunes ...

ZONE
New album "Gimali" is now available on itunes ...

IRIDIUM PROJECT
"Great electronic/dance music from South Africa" ...

GENE KASIDIT
Electronic music from Thailand - Gene Kasidit left the band "Futon" and is going solo.... ...

REPPLICA
One of the best Brazilian rock bands is on xradiostage.com ...

NICOLE PATRICK
USA - Nashville's new star. - "What a beautiful voice"! ...

BLUE FREDRIK
The youngest xradiostage.com member on air! Check out this great Norweigan artist! ...

CHARLOTTE WILTSHIRE
"this is real soul music!"- xradiostage.com ...

LUAN PARLE
"Meteor best Irish female artist 2007" ...

ATHAS
1st Celtic Band on xradiostage.com ...

JAMES SPAULDING
"what a great Jazz artist!" - xradiostage.com ...


>> more news
login     
next member

doctor king'esi


Der seit 2005 Schweizer Bürger Ibrahim King'esi lebt seit 2003 in Thun. In der Schweiz, wie auch in seinem Heimatland Kenia, nennen ihn aber alle nur Doctor. Diesen Vornamen gab ihm seine Mutter, die kurz vor seiner Geburt die Rede eines Mannes mit Doktortitel hörte. Von dieser Rede beeindruckt, hoffte sie, dass ihm der Name Doctor zu Erfolg im Leben verhelfen würde. Iris Megert wanderte 1991 mit vollem Sehrvermögen nach Kenia aus. 1993 trafen sich Iris und Doctor zum ersten Mal und ab 1995 besuchten sie regelmässig gemeinsam Iris Familie in der Schweiz. Im Jahre 1997 brach dann bei Iris die erbbedingte Augenkrankheit aus, welche ihr Sehvermögen auf nur 5% reduzerte. Dies stärkte jedoch die Beziehung zwischen den beiden, was schliesslich zur Heirat in 1998 führte. Kurz darauf wurde die erste CD aufgenommen. Iris hat seine Musik von Anfang an unterstützt, sei es finanziell oder durch stetigen Glauben an sein Talent. Doctors Liebe zur Musik entstand bereits sehr früh, da er sich schon währen der Schulzeit mehr für die Gitarre als für den Unterricht interessierte. Er brachte sich das Spielen selber bei, mit einer Gitarre mit Angelschnursaiten. In der katholischen Missionsschule wurde ihm der Name Ibrahim verpasst, um Verwechslungen mit dem Doktortitel zu vermeiden. Nach der Schule schloss er sich einer Band an, die in Hotels europäische und amerikanische Musik für Touristen imitierte. Viele Erfahrungen sammelte er auch, als er später mit älteren und erfahrenen Rumba-Musikern zu spielen begann. Doctor hat dabei aber immer seinen eigenen, lebendigen und variantenreichen Musikstil beibehalten und stets weiterentwickelt. Doctor war immer sehr produktiv. Im Jahre 2000 hatte er bereits so viele Songs komponiert, dass er sich entschloss, eine weitere CD aufzunehmen. Bis heute hat er die beachtliche Anzahl von 5 CDs (Details)(-> Link auf CDs) veröffentlicht. Ausser den sehr wenigen traditionellen Volkslieder sind alle Songs ausschliesslich von ihm geschrieben und komponiert. Mit steigender Bekanntheit durch die Strassenmusik und dem Durchbruch in 2005, endlich im Radio DRS 3 gespielt zu werden, stiegen auch die Anfragen für Konzerte. Von Geburtstagspartys und Hochzeiten über Wohltätigkeitsanlässe bis hin zu grossen schweizer Musikfestivals (-> Link auf Afro-Pfingsten) durfte er schon beinahe überall auftreten. Er hat auch an interessanten Musikexperimenten mitgemacht, wie zum Beispiel 4 Auftritte zusammen mit einem 50-köpfigen Chor. (-> Link auf Cantissimo). Da Doctor fleissig an neuen Titeln arbeitet, ist eine neue CD absehbar.

Get the Flash Player to see this player.

 
official website
 
country:
Switzerland
 
genre:
World
 
 
send link to my friends
 

the lonesome hearts    vinicius todeschini    tobey vines    familia seguidores    g. wright    providencia z    evi vine    theothermarkmiller    screaming doc hansen    raffaele pulejo    esquizofrenia    maintain    !lia    dilei    demo delgado    opb    vermoor jou vriende    the men they couldn't shave    metabolism    alüzinati    justin lewis    chris louvieris    light merchants    andersen one nation under a groove    silvia bollnow    sérgio sepúlveda    krizz    oltak    joint state    bug is better than butterfly    dystera official    marc andrew    black-agon    n-a-t    spotty dogg    the quests    ras zacharri    omon engóma    erefaan pearce    rafael gazzi & christian bouillie    jenni alpert    bakzorela    juçara freire    boris chuntonov    ivan barasnevicius    jhon gold y gerix     kai-jo brothers    yunique    setjhaba mokeki    dj i rock jesus    claudio lyra    mingy    to-isis    hemridge    jessica anette    demma k.    michael fabulous    9 red sun    robert nix    !ivom.    animaux de la lune    gazo    rainbow bridge    mr.bertus    african child & the prophet unification    blues factory    lingworm    art yenta    wanamaru    ezra    rishi van guz    bigg meezy    the mavrix    simone itaboray    natasha ponticelli    makrobeat    sistasoul    patricio echeverría dalgo    meli    juan carrera    poucas trancas    madame mim    afework nigussie    carlo quintieri    cutaways    monique maion    humberto barros    inhor    ranny    fabiana bittencourt    leila maria    dna strings    jimmy six    ciro grieco    9lies    spunke    mpi project    ginthebox    marcos&gustavo    grillz of tha e-tardz    allex guedes
© all rights reserved. ,